Gina Vennhoff
Gina Vennhoff
Gina Vennhoff

Innovationsquartier Schicht im Schacht


Prof. Xavier Egger, Prof. Klaus Legner, Prof. Jörg Probst

Bei der Entwicklung eines Innovationsquartiers auf der ehemaligen Bergbaufläche Friedrich Heinrich werden ausschließlich Bestandsgebäude, zum Teil unter Denkmalschutz stehend, saniert. Dabei wird großer Wert auf die Nutzung nachhaltiger, ressourcenschonender Baustoffe gelegt. Um den architektonischen Aspekt der Projektentwicklung zu berücksichtigen, wird besonders Wert auf den Innenausbau, mitsamt der Ergänzung einzelner Etagen, bzw. Ebenen gelegt. Raum-in-Raum-Konzepte hingegen beleben das unter Denkmalschutz stehende Gebäudeensemble.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.